65 Frauen und Männer, die im Januar und im April 1967 konfirmiert wurden, haben am Sonntag das Fest ihrer Goldenen Konfirmation gefeiert und an die Zeit gedacht, in der sie bei Dekan Otto Wassermann, Pfarrer Werner Annes und Pfarrer Heinrich Zechmeister (alle drei sind schon gestorben) zum Konfirmandenunterricht gegangen sind und eingesegnet wurden. Zwei Konfirmationstermine zu unterschiedlichen Jahreszeiten gab es im Jahr 1967 wegen der sogenannten Kurzschuljahre, durch die der Schuljahresbeginn in mehreren Schritten vom 1. April auf den 1. August gelegt wurde.

Pfarrerin Katharina Ufholz gestaltete den festlichen Abendmahlsgottesdienst, in dem der Seniorenchor der Gemeinde und Kantor Bernd Geiersbach mitwirkten. Im Gottesdienst wurde auch der bereits verstorbenen Mitkonfirmanden gedacht.

Ihre Goldene Konfirmation gefeiert haben Waltraud Albert geb. Zöltzer, Harald Bernhold, Ingrid Brede geb. Strauss, Cornelia Dittmar, Dieter Döhne, Helmut Eisenbeiss, Irene Greinke-Schneider geb. Greinke, Karin Greinke-Hesse geb. Greinke,  Angelika Kegel geb. Beinsen, Renate Klapp geb. Kraft, Michael Klenhart, Helmut Kolaschnik, Karl-Heinz Kraft, Ernst-Otto Kratz, Walter Matthaei, Petra Meers geb. Rösner, Günter Menkel, Gisela Nather geb. Hache, Karl-Ludwig Pflüger, Ernst Pötter, Ludwig Schwarz, Gerhard Schomburg, Barbara Seidler geb. Freymann, Roland Steinfadt, Wolfgang Stietz, Lothar Werner und Hans-Jürgen Zuschlag aus der April-Gruppe

sowie Edelgard Bernhardt, Margarete Boukir geb. Klapp, Angelika Bradatsch,  Bärbel Döhne, Renate Flörke geb. Thielemann, Silke Gasch geb. Neumeier, Ingrid Günther geb. Neutze,  Brigitte Hertel geb. Uthof, Christine Ise geb. Heine, Andreas Knoche, Elisabeth Maier geb. Günther, Gisela Meschede geb. Luckei, Anita Meyer geb. Crede, Karin Michl-Niebelschütz geb. Michl, Rita Niessner geb. Eisenbeiß, Angelika Nolte geb. Kleinschmidt, Lucie Pötter-Brandt geb. Pötter, Ottmar Putz, Kurt Ranft, Ute Reitze, Elisabeth Riedemann geb. Sperling, Ruth Ritte geb. Ulke, Birgit Röse-Berthel geb. Röse, Regina Roßmann geb. Spiesecke, Monika Schwab geb. Sartor, Irmtraud Schminke geb. Geschwind, Bärbel Skutta geb. Heintke, Gerda Spahn, Regina Strabel geb. Thiele, Burkhard Thielemann, Elke Trümper geb. Flörke, Monika Wagner geb. Wölk, Hannelore Wicker geb. Giese und  Bernhard Winter aus der Januar–Gruppe.