Archiv

1120 von 1474 Seiten

Heilig Abend in der Stadtkirche Wolfhagen

von Kathrin Wittich-Jung

In den letzten Wochen und Monaten wurde viel in der Weihnachstgottesdienstwerkstatt der Kirchengemeinde gewerkelt und gedacht und überlegt. Uns ist allen klar: Dieses Weihnachten wird ganz anderes, als wir es kennen. Aber wir wollen Gottesdienste feiern und die Kirche für Besucher*innen offen halten. Ja, wir haben uns bewußt für die Kirche und nicht für Gottesdienste […]

Friedenslicht aus Bethlehem

von Kathrin Wittich-Jung

Auch in diesem Jahr wird uns das Friedenslicht aus Bethlehem erreichen. Anders, als in den Vorjahren – ohne großen Empfang am Bahnhof. Stattdessen wird es im kleinen Kreis am kommenden Sonntag, 13.12.2020 von Menschen aus der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden abgeholt und die beiden Kirchen gebracht. In unserer Stadtkirche können Sie das Friedenslicht aus Bethlehem ab […]

Turmblasen – Lieder ab heute

von Kerstin Nordmeier

Nach wie vor spielt der Posaunenchor ganz regelmäßig auf unserem Kirchturm. Seit wir im November den neuen Teil-Lockdown haben, spielen die Mitglieder des Posaunenchores wieder nur noch zu zweit auf dem Turm, dafür aber fünfmal pro Woche. Die Zeiten sind jetzt:Sonntag 19:00 UhrDienstag, 18:00 UhrMittwoch 18:00 UhrDonnerstag, 19:00 UhrFreitag, 19:00 Uhr Die neuen Lieder für […]

Wolfhager Vorgarten-Adventskalender

von Kathrin Wittich-Jung

Ein besonderer Adventskalender begleitet uns in diesem Jahr: Bis zum 24. Dezember öffnen täglich Wolfhager*innen ihre Vorgärten. Von 16 Uhr bis 19 Uhr kann man die Vorgärten besuchen. Die Idee dazu hatte Anja Mueller-Opfermann und Manuela Matthaei. Kontaktlos und entsprechend der Coronabestimmungen. Bitte denken Sie beim Besuch der Vorgärten an Ihren Mund-Nase-Schutz. Und das sind […]

Turmblasen – neue Lieder im Advent

von Kerstin Nordmeier

Nach wie vor spielt der Posaunenchor ganz regelmäßig auf unserem Kirchturm. Bis zum Ende der Sommerferien fand das täglich statt. Danach nur noch zweimal wöchentlich, dafür aber mindestens in Quartettbesetzung. Seit wir im November den neuen Teil-Lockdown haben, spielen die Mitglieder des Posaunenchores wieder nur noch zu zweit auf dem Turm, dafür aber fünfmal pro […]

Gottesdienste am Ewigkeitssonntag

von Kathrin Wittich-Jung

Am kommenden Sonntag ist Ewigkeits- oder Totensonntag. An diesem Tag wird in Gottesdiensten an die Verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht. Auch in der evangelischen Stadtkirche Wolfhagen feiern wir Gottesdienst. In diesem Jahr ist aber alles anders. Deswegen feiern wir am Vormittag drei Gottesdienste, zu denen wir die Angehörigen eingeladen haben. Die Kirche ist am Vormittag […]

Buß-und Bettag in der Stadtkirche und Zuhause

von Kerstin Nordmeier

Am Mittwoch, den 18. November, findet um 19 Uhr in der Stadtkirche Wolfhagen der Gottesdienst zum Buß-und Bettag statt. Der Gottesdienst wird auch live im Internet für Zuhause übertragen. Infos zur Einwahl finden Sie unter ‚Termine‘. Vor dem Gottesdienst spielen Mitglieder des Posaunenchores um 18 Uhr auf dem Kirchturm.    

Gottesdienst am Sonntag ausschließlich digital

von Kathrin Wittich-Jung

Am kommenden Sonntag, 8.11. feiern wir den Gottesdienst um 10 Uhr ausschließlich digital. In der Kirche findet kein Gottesdienst statt. Wir sind aber über PC, Tablet oder Telefon verbunden. Die Bedienungsanleitung ist unter dem Punkt „Termine“ zu finden.

Lichter für Sankt Martin

von Katharina Ufholz

Sankt Martin wird anders in diesem Jahr. Es gibt keinen Laternenumzug, aber eins soll bleiben: Überall in Wolfhagen sollen Lichter und Laternen leuchten. Unser Kinderkirchenteam lädt Sie und Euch deshalb zu einer Aktion ein. Ab Freitag liegen in der Stadtkirche Lichtertüten mit der Martinsgeschichte bereit. Jede und jeder kann in den nächsten Tagen dort vorbeikommen und […]

Nachbarschaftsgottesdienst zur Reformation mit Bischöfin

von Kathrin Wittich-Jung

Eigentlich sollte es am Sonntag ein Gottesdienst auf dem Kirchplatz werden. Mit toller Musik, schönen Lichteffekten und Aktionen. Coronamäßig mit Abstand und so. Mit Predigt von Bischöfin Dr. Beate Hofmann und Stimmen aus den Kirchspielen der Nachbarschaft Wolfhagen-Erpetal. Aber jetzt ist die Lage eine andere und wir haben umdisponiert: Wir gehen nicht auf den Marktplatz, sondern […]