Beiträge von Kathrin Wittich-Jung

10 Seiten

Hauptsache fit? Ein Gottesdienst zum Mitmachen.

von Kathrin Wittich-Jung

Es war ein besonderer Gottesdienst, zu dem die Nachbarschaft Wolfhagen-Erpetal eingeladen hatte. „Hauptsache fit? Ein Gottesdienst zum Mitmachen“ war das Thema, das ein sechzehnköpfiges Vorbereitungsteam um die Pfarrer*innen Anja Fülling, Katharina Ufholz und Martin Jung seit Mai bearbeitet hatte. Das Besondere daran war: Aus unterschiedlichen Gemeinden haben sich Frauen gefunden, die den Gottesdienst liebevoll und […]

Frauen-Kram Secondhand-Basar im Gemeindezentrum

von Kathrin Wittich-Jung

Wer am Samstag einen Parkplatz in der Nähe des Gemeindezentrums suchte, brauchte Geduld und musste längere Wege in Kauf nehmen: Das Haus war voll. Die Mütter der Kinder des Spielkreises hatten zum Basar „Frauen-Kram“ eingeladen.Und der Einladung sind viele gefolgt: Im Gemeindezentrum waren überall unzählige Verkaufstische aufgebaut. Viele Frauen nutzten die Gelegenheit und verkauften schöne […]

Kreiserntedankfest mit Almabtrieb in Philippinenburg

von Kathrin Wittich-Jung

Am Sonntag, den 21.10.2018 findet der traditionelle Almabtrieb in Philippinenburg 24 statt. Der Tag beginnt mit dem Gottesdienst zum Kreiserntedankfest um 10:00 Uhr im Kuhstall. Er wird von Dekan Dr. Gernot Gerlach und Pfarrerin Kathrin Wittich-Jung geleitet. Für die musikalische Begleitung sorgt der Posaunenchor Istha. Im Anschluss finden der Almabtrieb, Mittagessen und Kaffeetrinken und das […]

Gottesdienst für den Frieden

von Kathrin Wittich-Jung

Am vergangenen Samstag feierten wir in der Stadtkirchen einen Gottesdienst für den Frieden. Der ökumenisch gestaltete Gottesdienst war Bestandteil der „Friedenswochen im Wolfhager Land“. Viele Christinnen und Christen waren zusammengekommen, um gemeinsam für den Frieden einzustehen. Dekan Dr. Gernot Gerlach, Pfarrerin Katharina Ufholz  und Pfarrer Dr. Emmanuel Ayebome begrüßten die Gäste aus Estland und Tergnier/ Frankreich. Weil […]

Tanz des Lebens – ein etwas anderer Gottesdienst

von Kathrin Wittich-Jung

Der Gottesdienst am vergangenen Sonntag kann als ganz besonderer Gottesdienst angesehen werden. Das Zusammenspiel von Predigt, Musik und Tanz zog die Gottesdienstbesucher schnell in ihren Bann. Der „Tanz des Lebens“ war das Motto und wurde in der Predigt von den Pfarrerinnen Katharina Ufholz und Kathrin Wittich-Jung aufgegriffen und erklärt. Die Veränderungen in unserem Leben werden häufig […]

Neue Lektorin eingeführt

von Kathrin Wittich-Jung

Am vergangenen Sonntag wurde Maryam Zarmehr als Lektorin eingeführt. Der Kirchenvorstand, die Pfarrerinnen Katharina Ufholz und Kathrin Wittich-Jung, Pfarrer Martin Jung und Prädikant Günther Dreisbach zogen gemeinsam mit Maryam Zarmehr in die Stadtkirche ein. Der Gottesdienst wurde musikalisch gestaltet von Daniel Köntopf an der Orgel. Maryam Zarmehr wurde dann im Kreis des Kirchenvorstandes und der […]

Konfettiregen im Jugendgottesdienst

von Kathrin Wittich-Jung

Am vergangenen Wochenende gab es einen Gottesdienst der besonderen Art: Elf Jugendliche aus Wolfhagen, Elbenberg und Dörnberg haben gemeinsam mit einem Team aus Kassel einen Jugendgottesdienst vorbereitet. Am Samstag ging es los: Was ist für Dich Glück? Was macht Dich happy? Im Plenum rauchten die Köpfe. Nach dem Mittagessen wurden Kleingruppen angeboten. In den Gruppen […]

Public Viewing WM-Spiel Schweden-Deutschland

von Kathrin Wittich-Jung

Am Samstag, den 23.06.2018 spielt die deutsche Nationalmannschaft gegen das Team aus Schweden. Alleine ist Fußball-Gucken doof. Mehr Spaß macht es zusammen. Deswegen laden wir Sie und Euch ein, am Samstag ab 19:30 Uhr ins Gemeindezentrum zum Public Viewing zu kommen. Bei kühlen Getränken und einem kleinen Snack drücken wir gemeinsam die Daumen.  

Konfis übernachten in Wolfhager Kirche

von Kathrin Wittich-Jung

  Am Freitagabend war es trubelig in und um unsere Stadtkirche. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sollten die Kirche entdecken – mit allen Sinnen. Das ging schon zuhause los: Was braucht man eigentlich für eine Nacht in der Kirche? Klar: Eine warme Unterlage und dann auch Kleidung in Zwiebellagen. Und so kamen sie dann auch in […]