Uncategorized

110 von 1433 Seiten

Komplet in der Ev. Stadtkirche Wolfhagen

von Kerstin Nordmeier

Corona schränkt die Möglichkeiten der Kirchenmusik zur Zeit leider sehr ein, weckt aber andererseits auch die Fantasie für Neues. Neu für uns in Wolfhagen ist zum Beispiel die Feier der Komplet. Als Komplet wird das traditionelle Nachtgebet der Christenheit bezeichnet – eine auf uralte liturgische Wurzeln zurückreichende Form eines gesungenen Gottesdienstes. In den Klöstern wird […]

Gottesdienst mit unserer Pröpstin

von Katharina Ufholz

Am kommenden Sonntag, 11. Oktober, um 10 Uhr feiert unsere Pröpstin Katrin Wienold-Hocke in der Stadtkirche mit uns Gottesdienst. Die Predigt wird sie zum Thema „Ganz nah – Worte für Herz und Leben“ halten.Der Gottesdienst kann in der Stadtkirche besucht werden, wird aber auch wieder über Zoom nach Hause übertragen. Sie sind ganz herzlich eingeladen, dabei zu sein!

Wir haben eine neue Lektorin

von Katharina Ufholz

„Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen.“ Zu diesem Bibelvers wurde Anja Mueller-Opfermann im Erntedankgottesdienst am Sonntag als neue Lektorin eingeführt. Sie verstärkt ab jetzt unser Gottesdienstteam in Wolfhagen und Leckringhausen, wird aber in Zukunft auch in der Nachbarschaft Wolfhagen-Erpetal und im Wolfhager Land tätig sein. Wir freuen uns auf schöne Gottesdienste mit […]

Erntedankgottesdienst in Kirche verlegt

von Katharina Ufholz

Gestern sah es noch so aus, als könnten wir unseren Erntedankgottesdienst im Freien auf dem Marktplatz feiern…Aufgrund der stürmischen Wetterlage haben wir uns heute Morgen allerdings entschlossen, ihn nun doch in die Stadtkirche zu verlegen. Das Gottesdienstteam, das sich um 8 Uhr zum Aufbau verabredet hat, schmückt jetzt festlich die Kirche.Wir freuen uns auf Sie!

Erntedank auf dem Marktplatz

von Katharina Ufholz

An Erntedank gehen wir nach draußen. Wir laden Sie herzlich zu einem Gottesdienst auf dem Marktplatz ein: am Sonntag, 4.10., um 10 Uhr Musikalisch wird uns der Posaunenchor begleiten und wir freuen uns, dass wir unter freiem Himmel singen können. Bitte bringen Sie sich als Sitzgelegenheit einen Klappstuhl mit. Der Gottesdienst kann diesmal nicht über […]

Turmsingen am Samstag um 16:05 Uhr

von Kerstin Nordmeier

Am Samstag findet nach dem Läuten um 16:05 Uhr wieder ein Turmsingen statt. Mitglieder aus Jugendchor, Kirchenchor und der Kreiskantorei singen bekannte und unbekannte Lieder aus dem Gesangbuch und aus EGplus und werden von Bernd Geiersbach auf dem E-Piano begleitet. Aufgrund der Abstandsregeln bieten die Balkons unseres Kirchturms Platz für 16 Menschen, die in alle […]

Neue Musikalische Vespern

von Kerstin Nordmeier

Am Mittwoch, 23.09. und am Mittwoch, 30.09. wird es jeweils um 18:05 Uhr nach dem Läuten Musikalische Vespern mit Musik und Betrachtungen zu Psalm 23 geben. Die Ausführenden sind Gerd Bechtel (Texte) sowie ein Ensemble der Kreiskantorei Wolfhagen, Leitung und Orgel: Bernd Geiersbach. Es erklingen Werke von Johann Pachelbel, Thomas Wagler, Thomas Gabriel und anderen. […]

Neue Hygienekonzepte

von Kathrin Wittich-Jung

Der Kirchenvorstand hat in der September-Sitzung neue Hygienekonzepte für die Stadtkirche und das Gemeindezentrum beschlossen. In Kleingruppen um Katharina Ufholz und Kerstin Nordmeier wurden die Konzepte erarbeitet und über verschiedene Möglichkeiten beraten. Der Kirchenvorstand hat sich den Vorschlägen aus den Kleingruppen angeschlossen und folgende Konzepte beschlossen:

Enno Haaks predigt in der Stadtkirche

von Kathrin Wittich-Jung

Am Sonntag, 20.09.2020 feiern wir um 10 Uhr Gottesdienst in der Stadtkirche. Die Predigt hält Pfarrer Enno Haaks – der Generalsekretär des Gustav-Adolf-Werkes Deutschland. Musikalisch wird der Gottesdienst von Cornelia Pansch und Ellen Volkhardt gestaltet. Pfarrerin Kathrin Wittich-Jung führt durch die Liturgie. Der Gottesdienst wird auch via zoom gestreamt. Das Singen von wenigen Strophen ist […]

YOUGO-Jugendgottesdienst (fast) ganz anders

von Martin Jung

„Anders jetzt“ war das Motto des aktuellen YOUGO-Jugendgottesdienstes. Was ist gerade anders? Was war in den letzten Monaten anders? Was macht uns Sorgen, was gibt uns Hoffnung?Und er war einfach anders als die vorherigen Jugendgottesdienste, die bisher stattgefunden haben. Rund 30 Konfirmanden, Jugendliche und auch einige erwachsene Teamer bereiteten gemeinsam an einem Wochenende von Freitagnachmittag […]