Dekoratives Detail des KirchenportalsFür die Mitwirkenden des Töpferkreises gehören die kreativen Abende zur dunklen Jahreszeit einfach dazu. Der Schwerpunkt liegt im freien Gestalten und Modellieren mit verschiedenfarbigem Ton – ohne Töpferscheibe – unter Verwendung verschiedener Hilfsmittel und Techniken. So entstehen Gebrauchs- und Dekorationsobjekte für Haus und Garten, für den eigenen Gebrauch oder als schönes Geschenk. Die trockenen Werkstücke werden gebrannt und können durch Auftragen von farbiger oder transparenter Glasur weiter individuell gestaltet werden.

Der Kostenbeitrag liegt aktuell bei 8 € pro Kilo Ton. Die gemeinsame kreative Beschäftigung ist Einstieg und Brücke in generationsübergreifende Gespräche. Die Themen sind vielfältig und reichen vom Austausch von Koch- und Backrezepten bis zur aktuellen Politik und Glaubensfragen. Jüngere profitieren von den Erfahrungen und dem Wissen der Älteren. Die Älteren empfinden das gemeinsame kreative Tun und die Gespräche als Bereicherung. Wer gern mit Ton arbeiten möchte ist jederzeit herzlich willkommen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bei Silvia Döhne

Treffen: Ansprechpartner:
von Oktober bis Mai Silvia Döhne
Montags, ab 19:30 Uhr
im Gemeindezentrum Tel: 0 56 92 – 99 01 70
Mailkontakt
Programm:
Kreatives Gestalten mit Ton